Senioren-Neujahrskaffee mit großer Resonanz

Die Freiwillige Feuerwehr Herleshausen hatte am vergangenen Sonntag (25.01.2015) die Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung zu einem Neujahrskaffee eingeladen. Hierzu wurde der Schulungsraum im Feuerwehrhaus charmant von Susanne Carl und Petra Hohmann dekoriert. Umso erfreulicher war es, dass um 15 Uhr kein Sitzplatz mehr zur Verfügung stand. Über 30 Feuerwehrsenioren folgten der Einladung des Vereinsvorsitzenden André Fehr. Neben dem gemütlichen Beisammensein reichten die Vorstandsmitglieder Kaffee und Kuchen. Zum allgemeinen Erstaunen trug die große Auswahl an Torten bei, welche liebevoll von den Muttis der Jugendfeuerwehrkids gebacken wurden. Hierfür noch einmal ein herzlichen Dankeschön. Die Kameradinnen und Kameraden der Alters- und Ehrenabteilung nutzten die Gelegenheit, um sich bei der Jugendfeuerwehr mit einer freundlichen Spende zu bedanken. Nach köstlicher Stärkung wurde die Fahrzeughalle besichtigt und gleichzeitig ein Gruppenfoto organisiert. Im Anschluss wurden alte Erinnerungen aufgefrischt. Horst Albrecht machte sich im vorangegangenen Jahr die Mühe, um alle alten Dias zu digitalisieren. Die Bilder wurden nun anlässlich des Neujahrskaffees erstmals auf einer Leinwand wiedergegeben. Bei guter, lockerer Atmosphäre kamen einige Erinnerungen wieder auf. Nach dem Bilddurchlauf waren sich alle Anwesenden einig und Werner Baum traf es in seiner kurzen Dankensansprache auf den Punkt “Wir sollten uns unbedingt wieder öfters treffen.” Der Feuerwehrvorstand bedankt sich auf diesem Wege noch einmal für die große Resonanz. Uns hat es viel Freude!

Ein besonderes Dankeschön geht an dieser Stelle an Susanne Carl für die vorherige Organisation des Nachmittages.

Text: M. Mißler

Veröffentlicht unter Allgemeines, Alters- und Ehrenabteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Unwetter Warnungen

Archive