Kreisentscheid – trotz Regen ein erfolgreicher Tag

Am heutigen Samstag hat der Kreisentscheid der Jugendfeuerwehren auf dem Sportplatz in Herleshausen stattgefunden. Trotz des regnerischen Wetters konnte der Tag erfolgreich durchgeführt werden. Alle Kinder und Jugendlichen der Feuerwehren aus dem Werra-Meißner-Kreis haben tolle Leistungen gezeigt. “Wir sind stolz auf alle Nachwuchsbrandschützer, die am heutigen Wettkampf teilgenommen haben” resümierte Kreisjugendfeuerwehrwartin Natascha Franz.

Die Feuerwehr Herleshausen bedankt sich an dieser Stelle bei allen Teilnehmern, Eltern und Zuschauern für die Unterstützung und die Teilnahme am Kreisentscheid. Gratulationen gehen insbesondere an die Siegermannschaften:

Gruppenwertung Platz 1: Sontra-Breitau

Gruppenwertung Platz 2: Herleshausen

 

Staffelwertung Platz 1: Ringgau-Renda

Staffelwertung Platz 2: Nesselröden

Siegerfoto_Kreisentscheid

Die Jugendmannschaften aus Breitau, Renda und Herleshausen haben sich somit für den Landesentscheid qualifiziert. Hierfür drücken wir den Jugendfeuerwehren fest die Daumen. Im gleichen Zuge gratulieren wir auch der Einsatzabteilung aus Netra, welche sich am heutigen Tage beim Bezirksentscheid in Bebra ebenfalls für den Landesentscheid qualifizierten.

Download (PDF, 426KB)

 

Veröffentlicht unter Allgemeines, Jugendfeuerwehr
Ein Kommentar auf “Kreisentscheid – trotz Regen ein erfolgreicher Tag
  1. Wilhelm-Ernst Kühn sagt:

    Herzlichen Glückwunsch an die Herleshausen Jugendfeuerwehr für die gute Platzierung, aber auch an alle anderen teilnehmenden Mannschaften sende ich euch aus der Partnergemeinde Cleder. Macht weiter so, ihr seit gut und Angelika und ich sind stolz auf euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Unwetter Warnungen

Archive