Zuschauer verfolgen Osterübung am Restaurant Schneider

Am vergangenen Dienstag war es mal wieder soweit. Die traditionelle Osterübung stand auf dem Programm der Ortsteilfeuerwehr Herleshausen. Hierzu ertönten um 18:30 Uhr die Sirenen. 15 Einsatzkräfte nahmen an der realitätsnahen Übung teil. Zur Freude aller Brandschützer hatten sich auch zahlreiche Zuschauer im Bereich des Dorfangers eingefunden, um das Spektakel zu verfolgen. Mit insgesamt fünf Strahlrohren wurde der fiktive Brand bekämpft. Die Wasserleitung wurde von der Schulstraße aufgebaut. Über die fünf Strahlrohre wurden insgesamt ca. 500l Wasser pro Minute abgegeben. Hierdurch konnte das Brandereignis schnell unter Kontrolle gebracht werden. Nach den Aufräumarbeiten trafen sich die Feuerwehrmitglieder im Feuerwehrhaus zur Mitgliederversammlung. Heiko Schmidt (stellv. Vereinsvorsitzender), Robert Klärner (Wehrführer) und Susanne Carl (Jugendwartin) berichteten über die jeweiligen Angelegenheiten aus dem 1. Quartal 2018 und verwiesen auf die bevorstehenden Termine. Am 03. Juni soll unter anderem ein Vereinstag stattfinden. Hierzu werden weitere Informationen folgen.

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich bei Familie Schneider für die Bereitstellung des Übungsobjektes sowie für die anschließende Verpflegung! Darüber hinaus sagen wir Danke an alle Zuschauer der Osterübung. Es ist immer wieder schön, so viele Interessierte begrüßen zu dürfen.

Nächster Übungsdienst

Unser nächster Übungsdienst findet am kommenden Donnerstag, 12.04.2018 am Feuerwehrhaus Herleshausen statt. Hierzu treffen wir uns bereits um 19:15 Uhr. Interessierte sind natürlich herzlich eingeladen.

Text: M. Mißler

Bilder: M. Sömmer/R. Klärner

Veröffentlicht unter Allgemeines, Ausbildung / Schulung, Übungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Unwetter Warnungen

Archive