Große Jubiläumsfeier in Wommen

Unser Nachbarortsteil Wommen wurde am vergangenen Wochenende 750 Jahre alt. Eine stolze Geschichte liegt also hinter dem kleinen, aber feinen Ort im Südringgau. Natürlich wurde das Jubiläum ordnungsgemäß gefeiert. Sowohl am Samstag, als auch am Sonntag wurden einige Highlights geboten. Von einem Partyabend, über einen stehenden Festzug, bis hin zu einem Feuerwerk. Die Wommschen haben alles gegeben und präsentierten sich in bester Stimmung. Hierzu noch einmal herzlichen Glückwunsch und unseren absoluten Respekt.

Natürlich durften auch wir, die Brandschützer aus Herleshausen, nicht fehlen. Wir betreuten über beide Tage gemeinsam mit Kameraden der Feuerwehr Nesselröden und dem 1000-Jahr-Feier-Orgateam aus Herleshausen den Grillstand vor dem Festzelt. Viele Würstchen wurden über den Rost gedreht, reichlich Pommes in den Fritteusen zubereitet. Professionell und mit viel Freude konnten wir somit unseren Nachbarort unterstützen.

Das erste Grill-Team von Samstagabend!


Das Wetter präsentierte sich über das Wochenende ebenfalls in perfekter Stimmung. Insofern strömten die Besucher nach Wommen und konnten auch die kleinste Liebe zum Detail feststellen. Es war also eine rundum gelungene Jubiläumsveranstaltung mit dem Fazit: Wommen, ein wahrlich starker Ort!

Nun dürft ihr auf 2019 gespannt sein … denn dann beginnt unser Jubiläumsjahr – 1.000 Jahre Herleshausen!

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bürgerservice, Einsatzabteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Unwetter Warnungen

Archive