Jugendfeuerwehr fährt zum Landesentscheid

Am 9. September 2018 ist es wieder einmal so weit. Die Jugendfeuerwehr Herleshausen fährt zum dritten Mal zum hessischen Landesentscheid. Qualifiziert hierzu haben sich die Nachwuchskräfte beim Kreisentscheid am 9. Juni in Renda. Als Kreismeister darf man nun die heimischen Farben beim Landesentscheid in Hungen (Landkreis Gießen) vertreten. „Nach Korbach und Lorsch sind wir nun zum dritten Mal auf der Landesebene dabei, wir bereiten uns gezielt vor“ berichtet Maximilian Carl, Pressesprecher der Jugendfeuerwehr. Gemeinsam mit Eltern, Angehörigen und Unterstützern der Feuerwehr geht es nun am Sonntag, den 9.9.2018 mit einem Bus der Firma Buchenau auf den Weg nach Hungen. Interessierte können noch gerne mitfahren. Hierzu genügt eine Rückmeldung an die Jugendwartin Susanne Carl.

Veröffentlicht unter Allgemeines, Jugendfeuerwehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Unwetter Warnungen

Archive