Neue Kleidung für die Jugendfeuerwehr

Die Gemeindefeuerwehr Herleshausen ist besonders stolz auf Ihren Feuerwehrnachwuchs. Insgesamt existieren mit den Jugendfeuerwehren in Herleshausen, Nesselröden und Willershausen drei Nachwuchsabteilungen im Südringgau. „Dieser Schnitt ist überdurchschnittlich“ zeigt sich Gemeindebrandinspektor Matthias Sömmer zufrieden und verweist zusätzlich auf die zwei Kinderfeuerwehren in Wommen und Willershausen. Zu verdanken haben es die Brandschützer ihren engagierten Jugendwartinnen und Jugendwarten, welche immer wieder für ein abwechslungsreiches Programm sorgen.

Natürlich ist es auch wichtig, die Jugendfeuerwehrmitglieder ordentlich auszustatten. Diesbezüglich dürfen sich die aktiven Kinder und Jugendlichen der drei Jugendfeuerwehren über 35 neue Jugendfeuerwehr-Parkas freuen. Diese Jacken haben eine herausnehmbare Fleeceweste, eine wind- und wasserdichte Membran und eine Kapuze, so dass die Nachwuchskräfte nun auch an nassen, windigen und kalten Tagen geschützt sind. „Dies hilft uns insbesondere für die bevorstehenden Monate, da wir pandemiebedingt eher Aktivitäten im Freien durchführen werden“ berichtet Jugendwartin Susanne Carl. „Es war nun eine gute Gelegenheit, Allwetterjacken zu beschaffen und die Jugendfeuerwehren weiter zu stärken“ ergänzt Bürgermeister Lars Böckmann. Die erste Übergabe fand am vergangenen Freitag am Feuerwehrhaus Herleshausen statt. Zeitnah sollen auch die Parkas an die Jugendfeuerwehren in Willershausen und Nesselröden ausgegeben werden.

Die erste Übergabe der Jugendfeuerwehr-Parkas hat stattgefunden. Mit großer Freude nehmen die drei Jugendfeuerwehren die Allwetterjacken entgegen.

Die Jugendarbeit ist letztlich auch bei der Feuerwehr das A und O, deswegen liegt im Südringgau ein großes Augenmerk auf der Nachwuchsförderung. Hiervon profitieren im weiteren Verlauf der jeweiligen Feuerwehrkarriere letztlich die Einsatzabteilungen, welche ehrenamtlich für die Sicherheit in unserer Gemeinde sorgen. Damit das auch so bleibt, brauchen wir weiterhin viel Nachwuchs – in unseren zwei Kinderfeuerwehren (6-10 Jahre), aber auch in unseren drei Jugendfeuerwehren (10-17 Jahre)! Kommt vorbei und macht einfach mal mit, wir freuen uns auf Euch! Als Ansprechpartner stehen Euch folgende Personen zur Verfügung:

Kinderfeuerwehr Wommen: Marina Walter, Tatjana Brack

Kinderfeuerwehr Willershausen: Magdalena Janus

Jugendfeuerwehr Nesselröden: Thomas Burgheim, Christian Gonnermann

Jugendfeuerwehr Herleshausen: Susanne Carl, Erik Larbig

Jugendfeuerwehr Willershausen: Karsten Wittich, Michael Janus

Text: M. Mißler, Bild: L. Witzel

Veröffentlicht unter Allgemeines, Jugendfeuerwehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Unwetter Warnungen

Archive