Einsatz: Schornsteinbrand in Unhausen

Am heutigen Morgen (03.10.2019) wurden gegen 8:00 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren aus Unhausen, Breitzbach, Holzhausen, Nesselröden, Markershausen und Wommen zu einem Schornsteinbrand nach Unhausen alarmiert. Bereits bei der Anfahrt konnte der Brand von den Einsatzkräften bestätigt werden. “Das Agieren an der Einsatzstelle wurde eng mit dem anwesenden Schornsteinfeger abgestimmt” so Gemeindebrandinspektor Matthias Sömmer. Gemeinsam wurde der Schlot gesäubert und dessen Inhalte im Außenbereich abgelöscht. Alle betroffenen Bereiche wurden ständig mit der Wärmebildkamera überwacht. Zum Teil musste eine Dachisolierung entfernt werden. Insgesamt konnte durch den Einsatz der Feuerwehr und der zügigen Anwesenheit des Schornsteinfegers Schlimmeres verhindert werden. Nach circa zwei Stunden konnten die Einsatzkräfte den Einsatz beenden.

Veröffentlicht unter Allgemeines, Einsätze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Unwetter Warnungen

Archive