Rücknahme der Waldbrand-Alarmstufe A

Das Hessische Umweltministerium hat am heutigen Tag (11.07.2019) mitgeteilt, dass die ausgerufene Waldbrand-Alarmstufe A vorerst mit sofortiger Wirkung aufgehoben wird. Grund hierfür sind die zurückgegangenen Temperaturen sowie die Niederschläge. Somit besteht derzeit keine akute Waldbrandgefährdung.

Aufgrund von örtlichen Gegebenheiten und lokalen Witterungen sind jedoch weiterhin Sperrungen und Verbote möglich. Dies liegt im Ermessen des jeweiligen Ordnungsamtes.

Sollten die Temperaturen und die Trockenheit wieder steigen, so wird voraussichtlich die Alarmstufe A erneut ausgerufen. Hierüber werden wir dann wie gewohnt auf unserer Homepage berichten.

Wir bitten trotz der Rücknahme der Waldbrandgefahrenstufe um ein umsichtiges und vorsichtiges Handeln!

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bürgerservice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Unwetter Warnungen

Archive