Vereine vereint – gemeinsame Brauereibesichtigung geglückt

In Herleshausen existieren viele Vereine. Für eine passende Dorfgemeinschaft ist eine gute Zusammenarbeit unabdingbar. Deswegen steht immer wieder das Motto “Vereine vereint” im Vordergrund. So auch vor etwa drei Wochen. Die Sportler des TSV Herleshausen (ältester und größter Verein in Herleshausen) organisierten eine Brauereibesichtigung in Eschwege. Hierzu wurden auch die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr herzlich eingeladen. Fröhlich reisten wir um 14 Uhr gemeinsam mit einem Bus in unsere Kreisstadt. Nach einer detaillierten Betriebsführung von dem allseits bekannten “Harry” Triller (ehemals Werra-Rundschau) wurde noch ein Film über die Geschichte der Eschweger Klosterbrauerei präsentiert. Anschließend durfte natürlich die Verköstigung nicht fehlen. Neben leckerem Bier wurde auch rustikales Essen gereicht. Bei regen Gesprächen wurde der Nachmittag gemütlich in Eschwege verbracht, bevor gegen 19 Uhr der Bus gen Herleshausen startete. Der Abend fand aber noch kein abruptes Ende. Denn “Vereine vereint” wurde mit der Jugend gemeinsam im Second Home fortgesetzt. Für alle Teilnehmer war es ein absolut schöner Tag. Gemeinsam sind wir stark … deswegen herzlichen Dank an den TSV Herleshausen für die hervorragende Organisation.

Veröffentlicht unter Abteilungen, Allgemeines, Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Unwetter Warnungen

Archive