Feuerwehrwochenende mit Erfolg

Das vergangene Wochenende stand wieder ganz im Zeichen der heimischen Brandschützer. Die Freiwillige Feuerwehr Breitzbach feierte ihr 150-jähriges Jubiläum und hatte viele Programmpunkte organisiert. Neben dem Festakt wurde auch der Gemeindefeuerwehrtag sowie der Gemeindejugendfeuerwehrtag durchgeführt. Parallel wurde eine Feuerwehrmeile von allen zehn Ortsteilfeuerwehren aufgebaut.

Zahlreiche Zuschauer verfolgten die Vorführungen auf der Feuerwehrmeile.

“Es war eine hervorragende Veranstaltung” resümiert Gemeindebrandinspektor Mattias Sömmer. Wir möchten die Gelegenheit nutzen und der Freiwilligen Feuerwehr Breitzbach noch einmal herzlich gratulieren und uns gleichzeitig für das spannende Festwochenende bedanken.

Ein interessanter Tag stand am Samstag zusätzlich für Sven Witzel auf dem Programm. Er vertrat den Werra-Meißner-Kreis bei dem Bezirksentscheid der Hessischen Feuerwehrleistungsübung in Mittelhessen und agierte dort als überregionaler Wertungsrichter. “Es war für mich ein besonderer Einsatz, trotz der Anreise” fasst Sven Witzel zusammen.

Spannend gestaltete sich der Sonntag insbesondere für die Jugendfeuerwehr aus Nesselröden. Die Mädels und Jungs haben den Werra-Meißner-Kreis beim Landesentscheid der Hessischen Jugendfeuerwehren in Bad Hersfeld vertreten. Nach einer extrem guten Leistung wurde der Siegerehrung entgegen gefiebert. Gegen 16:00 Uhr stellten sich die knapp 50 teilnehmenden Jugendmannschaften auf dem Sportplatz auf. Die Nachwuchsbrandschützer aus Nesselröden mussten lange warten, umso größer wurde die Freude. Am Ende erzielten sie einen herausragenden 8. Platz – Gratulation! Vor Ort war unter den Gratulanten auch der stellv. Gemeindebrandinspektor Daniel Harseim zu finden.

Momentan werden viele Feuerwehrveranstaltungen nachgeholt, entsprechend voll ist der Feuerwehrkalender. Am kommenden Freitag geht es in Herleshausen bereits weiter. Es steht ein Kameradschaftsabend bevor. Hierzu sind neben der Einsatzabteilung auch die Jugendfeuerwehr sowie die Alters- und Ehrenabteilung eingeladen. “Für Verpflegung ist selbstverständlich gesorgt” berichtet Vereinsvorsitzender Tobias Hauss.

Text: M. Mißler, Bilder: L. Witzel

Veröffentlicht unter Allgemeines, Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Unwetter Warnungen

Archive